Angepinnt Erlernen von kurzen und einfachen Suren

      Erlernen von kurzen und einfachen Suren

      Salam Mualikum,

      in diesem Thema möchte ich einige kurze und einfache islamische Suren schreiben.

      Übersetzt von: Muhammad Ahmad Rassoul
      Zum Verständnis des Quran
      " "

      Sura (103) Al-'Asr (Der Nachmittag)

      Aussprache
      Bismi-llahi-rahmani-r-rahim!
      Wal-'Asr(1), inna-l-'insana lafi husr(2), illa-l-ladina amanu wa-' amilu-s-salihati, wa-tawasau bil-haqqi wa-tawasau bis-sabr.(3)

      Übersetzung (Der Nachmittag)
      Im Namen Allahs, des Allerbarmers, des Barmherzigen!
      Beim Nachmittag! (1) Die Menschen sind wahrlich im Verlust(2); ausser denjenigen, die glauben und gute Werke tun und sich gegenseitig die Wahrheit ans Herz legen und sich gegenseitig zur Geduld anhalten.(3)

      " "

      Sura (104) Al-Humaza (Der Stichler)

      Aussprache
      Bismi-llahi-rahmani-r-rahim!
      Wailul-li-kulli Humazati-l-lumaza (1), alladi gama'a malau-wa'addadah (2); yahsabu anna Malahu ahladad.(3) Kalla layumbadanna fil-Hutama. Wama adraka mal-Hutama? (5) Naru-llahi-l-muqada (6), allati tatali'u 'ala-l-af'ida. (7) Innaha 'alaihim mu'sada (8),fi 'amadim-muma-dadda. (9)

      Übersetzung (Der Stichler)
      Im Namen Allahs, des Allerbarmers, des Barmherzigen!
      Wehe jedem Stichler, Verleumder(1), der ein Vermögen zusammenträgt und es gezählt zurücklegt! (2)Er meint, dass sein Vermögen ihn unsterblich mache.(3) Aber nein! Er wird wahrlich in die Al-Hutama geschleudert werden.(4) Doch was lässt dich wissen, was die Al-Hutama ist? (5) (Es ist) Allahs angezündetes Feuer (6), das bis zu dem (Innersten der) Herzen vordringt.(7) Es schlägt über ihnen zusammen (8) in langgestreckten Säulen.(9)

      " "

      Sura (106) Qurais (Die Qurais)

      Aussprache
      Bismi-llahi-rahmani-r-rahim!
      Li-ilafi Qurai (1), ila-fihim, Rihlata-s-Sita'i wa-s-Saif.(2) Fal-ya'budu Rabba hada-l-Bait (3), alladi at'amahun-min gu'i-w-wa-amanahun min Hauf.(4)

      Übersetzung (Die Qurais)
      Im Namen Allahs, des Allerbarmers, des Barmherzigen!
      Für die Vereinigung der Qurais (1), (für) ihre Vereinigung zur Reise in der Karawane des Winters und des Sommers.(2) So sollen sie denn dem Herrn dieses Hauses dienen (3), Der sie speist, nachdem sie gehungert haben, und ihnen Sicherheit gewährleistet, nachdem sie in Angst lebten! (4)

      " "

      Sura (107) Al-Ma'un (Die Hilfeleistung)

      Aussprache
      Bismi-llahi-rahmani-r-rahim!
      Ara'aita-lladi yukaddibu bi-d-Din? (1) Fa-dalika-lladi yadu''ul-yatim (2), wa-la yahuddu 'ala Ta'ami-l-Miskin.(3) Fa-wailul-lil-Musallina-l-* (4) ladina humm 'ann Salatihim sahun(5), alladina humm yura'un (6), wa yamma'una-l-Ma'un.(7)

      * Hinweis: Bei der Rezitation dieser Sura ist darauf zu achten, dass zwischen den beiden Versen 4 und 5 keine Pause gemacht werden darf, obwohl man üblicherweise hinter jedem Qur'an-Vers eine Pause machen kann. Man soll also folgendermassen lesen: "Fa-wailul-lil-Musallina-l-ladina humm 'ann Salatihim sah un ..." Denn Vers 5 gehört inhaltlich unmittelbar zu Vers 4. Andernfalls würde der Sinn verändert wie in der "Leseart Satans", der nur diese Worte allein lliest ohne den nachfolgenden Satzteil.

      Übersetzung (Die Hilfeleistung)
      Im Namen Allahs, des Allerbarmers, des Barmherzigen!
      Hast du den gesehen, der das Gericht leugnet? (1) Das ist der, der die Waise wegstösst (2) und nicht zur Speisung des Armen anspornt.(3) Wehe denjenigen Betenden (4), die (bei der Verichtung) ihres Gebets nachlässig sind (5), die (nur dabei) gesehen werden wollen (6) und die Hilfeleistung verweigern.(7)

      " "

      Sura (108) Al-Kautar (Die Überfülle)

      Aussprache
      Bismi-llahi-rahmani-r-rahim!
      Inna a'tainaka-l-Kautar (1), fa-salli li-rabbika wan-har (2), inna sani-'aka huwa-l-'abtar.(3)

      Übersetzung (Die Überfülle)
      Im Namen Allahs, des Allerbarmers, des Barmherzigen!
      Wahrlich, Wir haben dir die Überfülle gegeben.(1) Darum bete zu deinem Herrn und schlachte (Opfertiere). (2) Wahrlich, der dich hasst, ist es, der (vom Segen der Nachkommenschaft) abgeschnitten ist.(3)

      " "

      Sura (109) Al-Kafirun (Die Ungläubigen)

      Aussprache
      Bismi-llahi-rahmani-r-rahim!
      Qull ya ai-yuha-l-kafirun.(1) La a'budu ma ta'budun (2); wala antum 'abiduna ma a'bud (3); wala ana 'abidum-ma 'abattum (4), wala antum 'abiduna ma a'bud.(5) Lakum dinukum wa-liya din.(6)

      Übersetzung (Die Ungläubigen)
      Im Namen Allahs, des Allerbarmers, des Barmherzigen!
      Sprich:"O ihr Ungläubigen! (1) Ich diene nicht dem, dem ihr dient (2), und ihr dient nicht Dem, Dem ich diene.(5) Ihr habt eure Religion, und ich habe meine Religion."(6)

      " "

      Sura (110) An-Nasr (Die Hilfe)

      Aussprache
      Bismi-llahi-rahmani-r-rahim!
      Ida ga'a Nasru-llahi wal-Fath (1), wa-ra'aita-n-Nasa yadhuluna fi Dini-llahi Afwaga (2), fa-sabbih bi-Hamdi Rabbika wa-s-tagfirh; innahu kana tawwaba.(3)

      Übersetzung (Die Hilfe)
      Im Namen Allahs, des Allerbarmers, des Barmherzigen!
      Wenn die Hilfe Allahs kommt und der Sieg (1) und du die Menschen zur Religion Allahs in Scharen übertreten siehst (2), dann lobpreise deinen Herrn und bitte Ihn um Vergebung! Er ist wahrlich Der, Der die Reue annimmt.(3)

      " "

      Sura (111) Al-Masad (Die Palmfasern)

      Aussprache
      Bismi-llahi-rahmani-r-rahim!
      Tabbat yada Abi Lahabi-wa-tabb.(1) Ma-'agna 'anhu Maluhu wa-ma kkasab.(2) Sa-yasla Naram data Lahab (3), wam-ra'atuhu hammalata-l-Hatab.(4) Fi Gidiha Hablum-mim-Masad.(5)

      Übersetzung (Die Palmfasern)
      Im Namen Allahs, des Allerbarmers, des Barmherzigen!
      Zugrunde gehen sollen die Hände Abu Lahabs! Und (auch er selbst) soll zugrunde gehen! (1) Nichts soll ihm sein Vermögen nützen, noch das, war er erworben hat (2); er wird in einem flammenden Feuer brennen (3), und seine Frau wird das Brennholz tragen.(4) Um ihren Hals ist ein Strick Palmfasern.(5)


      " "

      Sura (112) Al-Ihlas (Die aufrichtige Ergebenheit)

      Aussprache
      Bismi-llahi-rahmani-r-rahim!
      Qull hu-wa-llahu ahad (1), Allahu-s-samad. (2) Lamm yalid wa-lamm yulad (3), wa-lamm yakul-lahu kuff-wan ahad.(4)

      Übersetzung (Die aufrichtige Ergebenheit)
      Im Namen Allahs, des Allerbarmers, des Barmherzigen!
      Sprich:"Er ist Allah, ein Einziger (1), Allah, der Absolute (ewig Unabhängige, von Dem alles abhängt). (2) Er zeugt nicht und ist nicht gezeugt worden (3), und Ihm ebenbürtig ist keiner." (4)

      " "
      Mascha´allah das ist eine sehr schöne idee ! Möge Allah swt dich dafür belohnen!

      ‘Uthman, Allahs Wohlgefallen auf ihm, berichtete, daß der Prophet, Allahs Segen und Friede auf ihm, sagte:
      ”Die Besten unter euch sind diejenigen, die den Qur’an lernen und lehren.“ ...( Sahih al buchari)
      Ja ich finde das auch toll !! :yes:

      Es ist eigentlich die wichtigste Sache, die uns auch beschäftigen sollte!!!!

      Zitat aus dem Koran 5:8

      "Ihr die ihr glaubt! Seid standhaft in Allahs Sache, bezeugend in Gerechtigkeit! Die Feindseligkeit eines Volkes soll euch nicht verleiten, anders denn gerecht zu handeln. Seid gerecht, das ist näher der Gottesfurcht. Und fürchtet Allah; wahrlich, Allah ist kundig eures Tuns. "
      "Auch aus Steinen, die Dir in den Weg gelegt werden, kannst Du etwas schönes bauen."