Fleisch Tajine mit gerösteten Mandeln

      Fleisch Tajine mit gerösteten Mandeln


      Tajine mit gerösteten Mandeln

      Zutaten: (für 4 Portionen)

      · 3 gepresste Knoblauchzehen
      · 1 Kg Fleisch (Rind)
      · 1 feingehackte Zwiebel
      · 1 1/4 Liter Wasser
      · 5 El Öl
      · 2 El Olivenöl
      · 2 Tassen geschälte, geröstete Mandeln
      · Gewürz-Mischung, bestehend aus je 1/4 Teelöffel
      Paprikapulver, Salz, Pfeffer, Safran und einen Teelöffel Ingwer
      · nach belieben: 2-3 gekochte Eier und einige getrocknete Pflaumen



      Zubereitung:

      Das Fleisch unter fließenden Wasser waschen, trockentupfen und in einem Topf mit den beiden Öl-Sorten rundherum anbraten. Zwiebeln und den Knoblauch zufügen und solange braten bis die Zwiebeln glasig sind. Mit Salz, Pfeffer, Paprika, Ingwer und Safran würzen.
      Wasser zufügen und alles abgedeckt ca. 40 Minuten garen. Darauf achten, dass ein wenig Flüssigkeit zum servieren bleibt.
      Getrocknete Pflaumen in heissem Wasser kurz einweichen. Gekochte Eier halbieren.
      Das gegarte Fleisch auf einen grossen Teller anrichten, mit Soße übergießen und mit Mandeln, die halbierten Eier und gegarten Pflaumen servieren.